Lasertherapie

Die Lasertherapie arbeitet mit gebündeltem Licht, das auch in tiefere Gewebeschichten eindringen kann.

Die Stimulation durch Laser beeinflusst das Schmerzempfinden positiv und wirkt darüber hinaus entzündungshemmend, stoffwechselanregend und abschwellend. Eine Sitzung dauert etwa 10 Minuten und verläuft schmerzfrei.

Gute Ergebnisse liefert diese Therapie bei folgenden Erkrankungen:
Sehnenreizungen- und entzündungen . Sehnenansatzbeschwerden . Muskel- und Muskelsehnenübergangsbeschwerden . Muskelverspannungen . Zerrungen . Schleimbeutelentzündungen . Tennisarm . Golferellenbogen . Schultersehnenreizung . Handsehnen- und Gelenkreizungen . Fußsehnen- und Zehengelenkreizungen . Patellareizungen . Schienbeinkantenreizungen . Fersenschmerz vor allem bei Kindern . Wachstumsfugenschmerz . Kniescheibenschmerz.

Informationen zu folgenden Leistungen und Therapien:

Akupunktur
Arthrosetherapie
Arthrosevorsorge
Atlastherapie
Beratung
Chirotherapie
Hüftsonografie
Kinderorthopädie
Klassische Orthopädie
Lasertherapie
Operationen
Massagebett
Röntgen (digital)
Schmerztherapie
Sonografie
Sportmedizin
Stoßwellentherapie
Trigon Signaltherapie
Vorsorge